Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

European Cyber Security Month 2019

Logo ECSM
European Cyber Security Month 2019
Überprüfen Sie Ihr Internetverhalten und nehmen Sie am Phishing-Test "Sei kein Phish" teil.
Im Oktober 2019 findet bereits zum achten Mal der European Cyber Security Month (ECSM) statt.
Information, Sensibilisierung und aktiver Verbraucherschutz im Bereich der Cyber-Sicherheit sind die zentralen Anliegen des ESCM.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ist die nationale Koordinierungsstelle des ECSM in Deutschland.
Die Sensibilisierung von Bürgern und Unternehmen zum Thema Phishing bildet in diesem Jahr einen der Schwerpunkte beim ECSM.
Phishing Emails sind eine sehr verbreitete und weiterhin erfolgreiche Betrugsform im Internet. Mittels manipulierter und täuschend echt gestalteter Emails versuchen Kriminelle dabei an Benutzerkonten, Passwörter oder Bankdaten eines Nutzers zu gelangen.
Die Polizei des Rhein-Erft-Kreises beteiligt sich in Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner eco Verband der Internetwirtschaft auch in diesem Jahr an dem ECSM.
Den Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen aus dem Rhein-Erft-Kreis werden kostenlose IT-Sicherheitstrainings angeboten. Dieses Training soll dabei helfen, Phishing E-Mails besser zu erkennen und künftigen Betrug im Internet zu vermeiden.
Das Training läuft dann wie folgt ab:
Nach der Registrierung auf der Webseite  werden den Teilnehmern im Laufe des Oktobers drei Phishing E-Mails zugestellt, die alle an echte Phishing-Fällen aus diesem Jahr angelehnt sind. Der Empfänger weiß nicht, wann er die Email bekommt und wer Absender ist.
Wird die Phishing Mail nicht als solche erkannt, wird der Empfänger sie öffnen und vermutlich auf den im Anschreiben eingebauten Link klicken.
Beim Klick auf den Link wird aufgelöst, dass es sich um eine der versandten Phishing Mails handelt.  Zudem erhalten die Teilnehmer in der E-Mail hilfreiche Informationen, wie man die jeweilige E-Mails als Betrugsversuch hätte erkennen können. Auf der Webseite befinden sich zudem weitere hilfreiche Tipps und Links zum Thema Phishing und zum sicheren Umgang im Internet.
Interessierte Nutzer können sich ab sofort auf der Webseite www.phish-test.de kostenlos registrieren. 

Weitere Informationen zur Internetsicherheit finden Sie unter www.rhein-erft.susii.nrw.