Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
240301-2: Wertgegenstände aus Auto gestohlen
Scheibe eingeschlagen
PLZ
50354
Polizei Rhein-Erft-Kreis
Polizei Rhein-Erft-Kreis

Die Polizei Rhein-Erft-Kreis fahndet derzeit nach einem oder mehreren Unbekannten, die in der Nacht zu Freitag (1. März) die Scheibe eines Mercedes in Hürth eingeschlagen und Wertgegenstände entwendet haben. Die Ermittler des Kriminalkommissariats 23 nehmen Hinweise unter der Rufnummer 02271 81 0 oder per E-Mail an poststelle.rhein-erft-kreis [at] polizei.nrw.de (poststelle[dot]rhein-erft-kreis[at]polizei[dot]nrw[dot]de) entgegen.

Ein aufmerksamer Zeuge meldete gegen 2.20 Uhr der Polizei, dass ein oder mehrere Unbekannte die Scheibe eines an der Hans-Böckler-Straße geparkten, schwarzen Autos zerstört hatten. Beamte stellten fest, dass der oder die Täter das Auto durchwühlt und Wertgegenstände entwendet hatten. Eine Befragung des Geschädigten ergab, dass er seinen Wagen gegen 16.30 Uhr am Tatort abgestellt hatte. Die Beamten sicherten Spuren und fertigten eine Strafanzeige. (sc)

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110